Rutschsicherheit

Rutschhemmende

Eine der grundlegenden Eigenschaften eines Fußbodens ist die Rutschfestigkeit.

Je nach Rutschfestigkeitsgrad, der von der eventuellen Anwesenheit von Wasser, der Verwendung von bestimmten Stoffen in spezifischen Arbeitsbereichen oder allgemein von der Gebrauchsbestimmung des Fußbodens abhängt, ist auf Grundlage klarer Vorschriften der Einsatz eines Fußbodenmaterials empfehlenswert oder obligatorisch, das ein hohes Reibungsniveau zwischen den in Berührung gelangenden Oberflächen gewährleistet.

Um den spezifischen Anforderungen der Bodenbeläge mit erhöhter Trittsicherheit zu entsprechen, hat die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Ceramiche Refin neben der regulären, drei neue Oberflächen mit ansteigendem Reibungswert entwickelt. Jede Oberfläche ist konzipiert umden Hauptrichtlinien der wichtigsten internationalen Trittsicherheitsnormen zu entsprechen. Durch einen innovativen Produktionsprozess konnte außerdem eine Verbesserung der Reinigungseigenschaften der Fliesen erreicht werden. Dadurch kann der bekanntlich höhere Reinigungsaufwand von Trittsicherheitsbelägen reduziert und die entsprechenden Kosten gesenkt werden.

Jeder Klasse können spezifische Werte zugeschrieben werden, die auf die verschiedenen Rutschfestigkeitsnormen Bezug nehmen.

Test MethodRefin surface: RegularRefin surface: C1Refin surface: C2Refin surface: C3
DIN 51130R9R10R11R12
DIN 51097AA + BA + B + CA + B + C
BOT3000AccordingAccordingAccordingAccording
BCRAAccordingAccordingAccordingAccording
PENDULUM BS 7976-2:2002Moderate slip potentialLow slip potentialLow slip potentialLow slip potential
UNI ENV 12633:2006Class 1Class 2Class 3Class 3

Refin Feinsteinzeug