Architect@Work London 2019

30 und 31 Januar 2019 London

Old Truman Brewery – Levels G1 & T1

13.00 – 20.00

Messestand 16

Architect@Work, die Veranstaltung für Architekten und Innenarchitekten, findet am 30. und 31. Januar 2019 in der Designmetropole London statt. Ceramiche Refin freut sich, Ihnen die neue Vetri-Kollektion und die bereits sehr beliebte Masterplan-Kollektion, bestehend aus Block, Mold und Plain, vorzustellen.

VETRI

Vetri ist eine Kollektion, die aus der Beschäftigung mit Glas entstanden ist, einem Material, das sich durch seine ganz eigenen Doppeldeutigkeit auszeichnet: transparent und opak, zerbrechlich und robust zugleich. Verstärkt durch die fortschrittlichsten Produktionstechnologien hat Ceramiche Refin eine eigene Forschungsmethode entwickelt, die sich in der Schaffung von Originaloberflächen mit einem ausgesprochen innovativen Charakter ausdrückt. Vetri ist eine Kollektion mit einer starken Identität: die zarte Nuancierung, die ihre Kanten begrenzt, schafft eine Oberfläche von beispielloser Tiefe und ein elegantes geometrisches Raster. Die glänzende Oberfläche reflektiert und betont das Licht und verleiht den Räumen eine zeitlos faszinierende Leuchtkraft.

MASTERPLAN

Zement ist seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eines der am weitesten verbreiteten Materialien im Bauwesen und wird von innovativen Architekten wie Auguste Perret, Le Corbusier, Frank Lloyd Wright, Kenzo Tange und Alvar Aalto „geformt“, die entscheidend zum Erneuerungsprozess der Architektur des 20. Jahrhunderts beigetragen haben. Die wichtigste Figur in dieser als Moderne bezeichneten Bewegung war Le Corbusier, der den Brutalismus (ein Name, der sich aus dem französischen Begriff „Beton Brut“ ableitet) belebte und diesem Material eine noch nie da gewesene Würde verlieh und es gleichzeitig  zu einem Massenbaustoff machte. Zement ist ein vielseitiges Element, das ohne eigene Konformation geboren wird und unbegrenzte Formmöglichkeiten ermöglicht, die von einem glatten bis zu einem unregelmäßigen Finish mit heterogenen ästhetischen Ergebnissen reichen. Eine sorgfältige Untersuchung der vielfältigen Eigenschaften dieses Materials ist das Leitmotiv der drei Linien BLOCK, MOLD und PLAIN. Kollektionen mit unterschiedlichen Besonderheiten, die in der Kollektion Masterplan vereint sind.

Inspiriert vom Zement in seiner modernsten Version, ist Masterplan eine Hommage an den Charme des Industriebetons.